Migration Ubuntu nach Debian

Der einfache Weg ohne Schmerzen ist – mach ein Backup von allem was dir wichtig ist. formatier die Festplatte. Installiere Debian. Fertig. Spiel die Daten wieder ein, die dir wichtig sind. Nun zum komplizierten Weg, den der geneigte Leser vielleicht nur dann beschreiten will, wenn er viel Zeit hat oder

Weiterlesen
Translate »